28. März 2012

Cake Pops...Candy Melts versus Kuchenglasur

Also eigentlich wäre Schwimmen im Hallenbad auf dem Plan gestanden, aber Schnupfen, Bauchgrippe und gezogener Weissheitszahn (zum Glück nicht meiner) haben einen Strich durch die Rechnung gemacht....und so wurde aus dem Schwimmnachmittag ein lustiger Cake-Pop-Verzier-Nachmittag...bei dem wir leider statt Kalorien verbrannt Kalorien gefuttert haben...aber lecker waren sie, die Cake Pops...!!!!

Schoko-Amarena-Cakepops...
mit weisser Kuchenglasur (blassrosa eingefärbt) überzogen

Rum-Kokos-Cake Pop...
...mit Candymelts mit Erdnuss-Geschmack überzogen

Ich habe zum ersten Mal versucht, die Cake-Pops (HIER gibt's die Rezepte dazu) nicht mit Candy Melts sondern mit ganz normaler Kuchenglasur zu überziehen.
Das hat super geklappt und die Cake Pops sehen toll aus, aber....naja...es gibt schon ein kleines ABER....

Geschmack
da gewinnen eindeutig die Candy Melts, weil die lecker nach weisser Schokolade schmecken und die Kuchenglasur etwas "fettiger"

Aussehen
Gleichstand...lassen sich beide toll verarbeiten, die weisse Kuchenglasur hat die dunklen Cake Pops ohne Durchscheinen überzogen, bei den Candy Melts klappt das ja auch super

Färbbarkeit
Pluspunkt für die Kuchenglasur...kann man mit ganz normalen Farben (Flüssigfarben oder Pastenfarben) einfärben; für die Candy Melts braucht man extra fettlösliche Farben wie für Schokolade, wobei es natürlich die Candy Melts allein schon in tollen Farben gibt, die sich auch gut untereinander mischen lassen.

Preis
klarer Pluspunkt für die Kuchenglasur

Also eigenlich liegt die Kuchenglasur klar vorne, wenn da nicht der tolle Geschmack der Candy Melts wäre...und so gewinnen in meiner ganz persönlichen Auswertung trotz allem die CANDY MELTS!

Und was mögt ihr lieber?...wer bekommt von euch die meisten Pluspunkte? Candy Melts? Kuchenglasur? normale Schokolade?....?

Kommentare:

  1. die cakepops schaun bei dir immer so gut aus.. und wenn ich mir dann auch noch die beschreibungen dazu durchlese.. da läuft einem das wasser im mund zusammen.
    und ja, mach mal mit, bei den 7sachen von frau liebe. macht echt voll spass! gehört bei mir mittlerweile irgendwie dazu zum sonntag :-)
    lg, maje

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, wie viel Farbe gibst du denn dazu? einfach nach gewünschter Farbe, nicht das sie irgendwie zu fest wird oder so?
    Deine Cake Pops schauen ja wirklich total super aus - möchte es morgen zum 1.x nachmachen :)
    Bin auch aus Vorarlberg - wo kaufst du deine Dekorsachen Streusel, Perlen, usw?
    Schöne Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

...ich freue mich über euere Kommentare...