23. März 2012

Marshmallow-Buttermilch-Muffins

Zur Feier des Tages....es ist immerhin Freitag und es steht ein sonniges Wochenende bevor...habe ich heute Marshmallow -Muffins gebacken.  Ein einfacher Muffinsteig mit Buttermilch, innen eine Fülle aus Marshmallows und obendrauf ein bisschen Schokolade...das gibt Farbe und schmeckt besser...als krönender Abschluss...ein getoastetes Mashmallow (bei den meinigen leider etwas zu getoastet!!!...geschmeckt hat es trotzdem!)

Marshmallow-Muffins mit Schokolade




Ok...ich geb's zu...die Marshmallow-Verzierung ist ein
klitzekleines bisschen zu braun geworden


mmhhh....leeeeeeeeeeeeeeecker!
...schön saftig...wegen der Buttermilch!

Marshmallow-Muffins
  70 g Butter
100 g Zucker...das ist relativ wenig...wer's lieber etwas süsser mag, nimmt 120g
1 TL Vanillezucker
   1 Prise Salz
200 g Mehl
1,5 TL Backpulver
2 kleine Eier
135 ml Buttermilch
  70 g Minimarshmallow
  35 g Schokolade 
  • Die weiche Butter zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren
  • Die Eier nacheinander unterrühren
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren
  • Die Hälfte des fertigen Teiges in Muffinsförmchen füllen
  • darauf die Hälfte der Minimarshmallow verteilen...ich hatte keine Minis...also habe die grossen mit der Küchenschere kleingeschnippelt!
 

im Thermomix: alle Zutaten (ausser der Schokolade und den Marshmallows) auf einmal in den Topf geben und ca. 1,5 min auf Stufe 5 rühren.


im vorgeheizten Backrohr ca. 22 min bei 175º C backen....5 min vor Schluss die grobgehackte Schokolade und die restlichen Marshmallows auf den Muffins verteilen und noch 5 min mitbacken

(vielleicht lieber 3 min....bei meinem alten Herd waren es 5 min...bei meinem neuen, der allerdings noch urälter ist, waren 5 eindeutig zuviel!....viel Spass beim Ausprobieren)

Kommentare:

  1. *__* mmmmhhh... ich mache ja immer Buttermilch-Waffeln und kann mir seeehr gut vorstellen, wie lecker und fluffig der Teig ist. Und geröstete Marshmallows sind auch unglaublich lecker. *nom*

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buttermilch-Waffeln...klingt sehr gut, aber ich habe leider kein Waffeleisen! ...wie machst du die denn?
      LG
      TANJA

      Löschen

...ich freue mich über euere Kommentare...