16. Juni 2014

Caprese + Avocado...

Eigentlich wollte ich unser Abendessen von heute posten...nämlich überbackene Hackfleischbrötchen, die ich mit Sojasauce und Teriyakesauce gewürzt habe, aber die Fotos sind nicht so toll geworden (dafür haben die Brötchen umso besser geschmeckt) und so zeige ich euch die Fotos von unserem Abendessen vor ein paar Tagen, das ausserdem blitzschnell zubereitet ist...Caprese mit Avocado...



...eigentlich wollte mein Sohn mich überreden, bei McDonald´s Abend zu essen...da musste ich ihn überzeugen, dass es zu Hause billiger und besser ist. Ich hatte keine Lust, mich stundenlang in die Küche zu stellen und nachdem ich im Kühlschrank nach etwas Essbarem Ausschau gehalten habe, war mir gleich klar: Mozarella!!!

Mozarella mag er sehr gern und im Kühlschrank war noch eine halbe Avocado...


...und so war der Caprese mit Avocado im Handumdrehen fertig:

Caprese mit Avocado

1 Mozarella
1 grosse Tomate
1/2 Avocado
Essig
Öl
Salz
  • Mozarella, Tomate und Avocado in mundgerechte Stücke schneiden
  • hübsch anrichten
  • mit Öl, Essig und einer Prise Salz (ich habe das 5-senses Exotic von Kotanyi genommen) beträufeln 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. Lustig- genau das selbe nur noch mit etwas rucola aus dem Garten gab es bei uns gestern zu Mittag!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    ich steh zur Zeit so sehr auf Avocados, da hast Du total meinen Geschmack getroffen :)

    Viele Grüße von Mareike

    AntwortenLöschen

...ich freue mich über euere Kommentare...